Die Tischtennisjugend der SG Rodenberg mit Trainern und Betreuern

Vor drei Jahren wurde begonnen, die Jugendarbeit in der Tischtennissparte zu intensivieren.

Mittlerweile trainieren wieder 35 bis 40 Kinder regelmäßig jeweils dienstags und freitags in verschiedenen Gruppen und es nehmen eine Jugend- und drei Schülermannschaften am Punktspielbetrieb teil, wobei die dritte Schülermannschaft neu gemeldet wurde.

Trainiert werden die Kinder dienstags (18.00 bis 19.30 Uhr) und freitags (17.00 bis 19.30 Uhr) von den erfahrenen Trainern Silvia und Andre Fecht, Jörg Kubitza und Dirk Steuber. Als neuer Trainer konnte im November 2014 Frank Preugschat gewonnen werden, der demnächst mit der Ausbildung zum C-Trainer beginnen wird. Das strukturierte Training trägt immer mehr Früchte. Obwohl wir im Schnitt die jüngste TT-Jugendsparte im ganzen Kreis Schaumburg sind, konnten wir in der vergangenen und in der laufenden Saison bereits tolle Erfolge feiern.

16.02.2015