Trainingslager 2015


Nahezu sämtliche Spieler der fünf Schülermannschaften der Tischtennissparte der SGR nahmen kürzlich hochmotiviert an einem Trainingslager teil. Ziel der fünf Rodenberger Trainer war es, die Kids optimal auf die kommende Saison vorzubereiten. Die tolle Resonanz ist eine Bestätigung für das Trainerteam, welches die Idee eines Trainingslagers für die Jugendlichen in die Tat umsetzte.   

Zu Beginn des Trainingstages warteten Aufwärmspiele und –übungen auf die Kinder, um sie für die vielen Trainingselemente in den Bereichen Koordination und Schnelligkeit am und außerhalb des Tisches im Laufe des Tages vorzubereiten.    


Ein Highlight waren die von allen Spielern gemachten Videoaufnahmen, die zur Spielanalyse dienen. Zusammen mit den Kindern werden die aufgenommenen Trainingseinheiten demnächst ausgewertet. Die Kinder hatten großen Spaß. Nun gilt es, das Erlernte in den folgenden Spielen umzusetzen.


Die Kids waren mit großem Fleiß und Eifer an diesem Trainingstag dabei und hierfür wurden sie mit von der TT-Sparte gespendeten Pizzen, Getränken und Süßigkeiten belohnt. Alle waren begeistert und sich einig, dass ein solches Trainingslager bald wiederholt werden soll. Dann sogar mit Nachtwanderung und Übernachtung in der Halle. Das dürfte dann in der "neuen" vereinseigenen SG Rodenberg - Arena im Jagdgarten auch gut möglich sein. In diese Halle zieht die komplette Tischtennis-Abteilung in den Herbstferien um. 

 

Sören


Hier findet Ihr alle Bilder